Beschreibung

APFenergyMicroFilterTM wurden speziell für Pellets-, Scheitholz-, und Hackgutfeuerungen im kleinen Leistungsbereich bis zu ca. 500 kW entwickelt. Der Staubaustrag erfolgt in zwei Staubladen. Diese können je nach Wunsch durch den Entsorger entleert oder direkt verschlossen dem Entsorger übergeben werden. Im Normalfall müssen bei ca. 2000 Betriebsstunden pro Jahr die Staubladen zwei- bis viermal entleert werden. Die APFenergyMicroFilterTM verfügen wie alle anderen Produkte der APF Advanced Particle Filters GmbH über eine modulare Bauweise, womit der vorhandene Raum optimal genützt werden kann. So sind die APFenergyMicroFilterTM sowohl in einseitiger Bedienung für Wandaufstellung als auch mit beidseitiger Bedienung erhältlich, was ebenfalls die Optimierung der bestehenden Raumverhältnisse unterstützt.

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen

Sie möchten mehr Informationen vom Verkäufer?

Teilen auf: