ZURÜCK ZU DEN SUCHERGEBNISSEN

Steckverbinder UIC-IT
Ethernet-Lösungen für die Datenkommunikation in Schienenfahrzeugen  - SCHALTBAU GMBH

Beschreibung

Robuste und anspruchsvolle Ethernet-Lösungen für die Datenkommunikation sind ein zeitgemäßer Anspruch an moderne Schienenfahrzeuge. Mit der Baureihe UIC-IT erfüllt Schaltbau diese Forderung und ermöglicht hoch flexible, universelle und zuverlässige Ethernetverbindungen für die besonders harten Anforderungen im Bahnbetrieb über Jahrzehnte. Die Baureihe UIC-IT ist mit einem achtpoligen Gigabit-Ethernetmodul und optional 16 Signalkontakten ausgerüstet. Merkmale: - Gigabit-Ethernetmodul: 360°-geschirmtes Modul mit acht Anschlüssen für vier Datenpaare zur Übertragung von Ethernet mit Datenraten bis 10 Gigabit. Erfüllt die Kategorien Cat5, Cat6 und Cat6a - Lebensdauer: Dimensionierung für häufige Steckvorgänge >10.000 Steckzyklen - Schutzgrad IP69K: Kupplungsdose mit geschlossenem Deckel und für die Steckverbindung im gekuppelten Zustand - Wetter- und Temperaturbeständigkeit: min. -50°C bis +85°C aller Materialien der Steckverbindung (incl. Kabelverschraubung)

Elektrische und elektronische Bauelemente

Produktmerkmale

Polzahl 8-poliges Gigabitmodul +16 Signalkontakte
Bemessungsspannung (IEC 60038) Gigabitmodul: 50 VSignalkontakte: 80 V
Bemessungsstrom Gigabitmodul: 1 ASignalkontakte: 1 A
Kodierlage 1
Durchgangswiderstand ≤ 20 mΩ
Isolationswiderstand > 100 MΩ
Schutzart (EN 60529) IP69K, im gesteckten Zustand bzw.bei geschlossener Dose
Mechanische Lebensdauer > 10.000 Steckzyklen
Temperaturbereich -50° C ... +85° C

Zusätzliche Dokumentation

pdf-Dokumente

Teilen auf: