ZURÜCK ZU DEN SUCHERGEBNISSEN

KEPLA-COAT®  - AHC OBERFLÄCHENTECHNIK GMBH

Beschreibung

KEPLA-COAT® ist eine plasmachemische Beschichtung zur Veredelung von Aluminium- und Titanlegierungen. Im Falle von Titanlegierungen wurde das Verfahren früher als Plasmocer® bezeichnet. Die Beschichtung erfolgt in einem Elektrolyten aus Salzlösung. Hier ist das Werkstück in Verbindung mit einer äußeren Stromquelle als Anode geschaltet. Im Vorga... KEPLA-COAT® ist eine plasmachemische Beschichtung zur Veredelung von Aluminium- und Titanlegierungen. Im Falle von Titanlegierungen wurde das Verfahren früher als Plasmocer® bezeichnet. Die Beschichtung erfolgt in einem Elektrolyten aus Salzlösung. Hier ist das Werkstück in Verbindung mit einer äußeren Stromquelle als Anode geschaltet. Im Vorgang der Anodisation entlädt sich Sauerstoff-Plasma an der Werkstückoberfläche, erschmilzt diesen Randbereich für kurze Zeit und bildet so zwei Oxidkeramikschichten, die sich fest mit der äußeren Metallschicht verbinden. Eine Sperrschicht mit einer Dicke von ungefähr 100 nm stellt die direkte Verbindung

Teilen auf:

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen