ZURÜCK ZU DEN SUCHERGEBNISSEN

Hohlblock- und Mauersteine
Bisoclassic  - CHAUX DE CONTERN

Beschreibung

Bisoclassic Baumaterialien müssen ständig höheren Ansprüchen gerecht werden: Sie sollen umweltfreundlich, energiesparend, kostengünstig, massiv, flexibel zu verarbeiten und wohngesund sein. Außerdem obliegen sie strengen bauphysikalischen Verordnungen. Das Bisoclassic-Steinprogramm von Chaux de Contern erfüllt alle diese Anforderungen und bietet Ihnen somit ein ausgereiftes Baukonzept. Seine technischen, wirtschaftlichen und ökologischen Leistungen machen aus den Bisoclassic-Produkten ein äußerst attraktives Baumaterial. Die wichtigsten Vorteile sind nachstehend zusammengefaßt. Wärmedämmung Die wärmetechnische Beurteilung von Bauteilen erfolgt nach dem Wärmedurchgangs-koeffizienten, U-Wert genannt. Dieser Wert gibt an, welcher Wärmestrom durch 1 m 2 Wand durchfließt, wenn die Temperaturdifferenz zu den angrenzenden Luftschichten 1 K beträgt. Je kleiner der U-Wert desto effizienter ist die Wärmedämmung. Der Bisoclassic-Stein erzielt aufgrund seines Rohstoffes, dem Bims, und der Luftschlitze einen der besten U-Werte überhaupt und erfüllt damit bei weitem die aktuelle LuxEeB (neue Verordnung der Gesamtenergieeffizienz von Wohngebäuden), die einen U-Wert unter 0,32 W/m 2K vorschreibt. Für die Wandstärke 36,5 cm erreicht der Bisoclassic 13 einen U-Wert von 0,32 W/m 2K und der Bisoclassic 11 sogar einen U-Wert von 0,28 W/m 2K. Sie können deshalb einschalig ohne zusätzliche Wärmedämmung bauen, sparen über Jahre Energiekosten, können die Heizungsanlage kleiner dimensionieren oder eine geringere Wandstärke ins Auge fassen (statt 36,5 cm nur 30 cm mit Bisoplan 11), was zu einem Gewinn an Wohnfläche führt. Wärmespeicherung Gute Wärmedämmung ist nicht gleichbedeutend mit guter Wärmespeicherung. Durch die besondere Eigenschaften des Bisoclassic kann die Raumwärme kaum oder nur langsam nach außen entweichen. Die Wärme strahlt in den Raum zurück. Im Sommer bleibt es auch bei höheren Außentemperaturen angenehm kühl, da die Hitze zeitversetzt, nämlich erst nachts, im abgekühlten Zustand ins Bisoclassic-Haus eindringt. Schallschutz Leichte und wärmedämmende Baustoffe haben i.d.R. schlechte Schalldämmeigenschaften. Der Bisoclassic-Stein verfügt jedoch über eine wesentlich verbesserte Luftschalldämmung, die Lärmbelästigung vermeidet. Brandschutz Der Bisoclassic-Stein ist nicht brennbar. Feuchtigkeit Ein Bisoclassic-Mauerwerk kann anfallende Luftfeuchtigkeit im Rauminneren schnell nach außen ableiten. Ihre gute “Atmungsfähigkeit” sorgt einerseits für trockene Wände, andererseits für ein gesundes Raumklima. Natürliche Rohstoffe Die Steine des Bisoclassic-Programms werden aus Wasser, Zement und hochwertig aufbereitetem Bims hergestellt. Die Aufbereitung erfolgt durch ein in Europa einmaliges Spezialverfahren, das im Vergleich zu anderen Mauersteinen den niedrigsten Primärenergiebedarf besitzt. Es handelt sich somit um reine Naturbausteine, die in Luxemburg produziert werden. Qualitätsprüfungen Bei der Fabrikation des Bisoclassic-Steinprogramms gelten strenge Maßstäbe. Die Steine unterliegen einer ständigen Eigen- und einer zusätzlichen Fremdüberwachung durch die MPVA (Materialprüfungs- und Versuchsanstalt) in Neuwied. Die Qualität Ihres Bauwerks, seine Belastbarkeit und Beständigkeit kann somit langfristig und witterungsunabhängig gesichert werden. Die Bisoclassic-Produkte haben in den vergangenen Jahren sowohl im privaten als auch im öffentlichen Wohnungsbau überzeugt. Jährlich werden zahlreiche Einfamilienhäuser mit Bisoclassic gebaut. Ein Beweis, daß diese Mauersteine in der Kategorie der modernen und hochwertigen Baumaterialien einen hohen Stellenwert haben. Der Bisoclassic-Stein erzielt aufgrund seiner besonderen Eigenschaften und seiner Luftschlitze einen der besten U-Werte überhaupt und erfüllt damit bei weitem die Kriterien der aktuellen LuxEeB. .

Teilen auf:

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen