ZURÜCK ZU DEN SUCHERGEBNISSEN

Gewindefurchende Schraube für Metalle
Gewindefurchende Schraube mit hervorragenden verbindungstechn. Eigenschaften  - ARNOLD UMFORMTECHNIK GMBH & CO. KG

Beschreibung

Der Einsatz von TAPTITE 2000® sorgt dafür, dass beim Fügen von Metallapplikationen Arbeitsgänge wie Gewindeschneiden, sowie der Einsatz von zusätzlichen Sicherungselementen entfallen. Das Verbindungselement wird direkt in ein gegossenes oder gebohrtes Kernloch geschraubt. Die trilobulare Querschnitts-Geometrie des Schraubenschaftes sorgt für ein spanlos geformtes metrisches Gewinde, das im Reparaturfall eine herkömmliche Gewindeschraube aufnehmen kann. Daneben entstehen wichtige Qualitätsvorteile: leichteres Ansetzen der Schraube niedriges Furchmoment hohe Vibrationsbeständigkeit hohe Vorspannkräfte hohe Montagesicherheit Ihr kaufmännischer Nutzen: Die Gesamtverbindungskosten werden um bis zu 88% reduziert.

Mechanische Verbindungskomponenten
  • Gewindefurchen
  • gewindefurchende Schraube
  • Verbindungstechnik

Produktmerkmale

Eigenschaft (1) leichteres Ansetzen der Schraube
Eigenschaft (2) niedriges Furchmoment
Eigenschaft (3) hohe Vibrationsbeständigkeit
Eigenschaft (4) hohe Vorspannkräfte
Eigenschaft (5) hohe Montagesicherheit

Zusätzliche Dokumentation

Videos

Wie funktioniert eigentlich Gewindefurchen in Metalle?

pdf-Dokumente

Teilen auf: