ZURÜCK ZU DEN SUCHERGEBNISSEN

Batterieschütze 1-polig
Batterieschütze für Anforderungen in Flurförderzeugen  - SCHALTBAU GMBH

Beschreibung

Schütze der Baureihe C100 bieten eine wirtschaftliche Lösung für das Schalten von Gleichströmen von 80 A bis 320 A und für Batteriespannungen bis 80 V. Die Schütze sind mit magnetischer Blaseinrichtung ausgeführt und eignen sich für den Einsatz als Haupt- und Hilfsschütz. Die Gleichstromspule weist einen Arbeitsbereich auf, wie er für Traktionsbatterien moderner Flurförderzeuge und anderer Elektrofahrzeuge gefordert wird. Besondere Merkmale: - Kompakte, robuste Bauform - 4 Baugrößen - Doppelte Kontaktunterbrechung und cadmiumfreie Kontakte - Erweiterter Arbeitsbereich der Spule: -30% … +10% - Ohne Spulenbeschaltung - Hilfskontakt und Haltewinkel, optional Normen: EN 60947, EN 1175-1

Relais
  • Schutz
  • Relais
  • Batteriespannung

Zusätzliche Dokumentation

pdf-Dokumente

Teilen auf: