ZURÜCK ZU DEN SUCHERGEBNISSEN

Abläufe
AS 600  - F.U.R. WICKELTECHNOLOGIE GMBH

Beschreibung

Das Wickelgut wird auf einer kugelgelagerten Zentralwelle aufgeschoben. Dazu beachte man folgende Punkte: Die Zentralwelle wird komplett aus den Lagerungen genommen und der dem Bremssystem gegenüberliegende Konus wird abgezogen (vorher Schraube lösen). Anschließend werden die Spule und der Konus aufgeschoben. Die Zentralwelle wird in die beiden unteren Lagerschalen gelegt. Danach werden die Lagerklappen geschlossen und die Schraube des Konus wieder festgezogen. Korrosionsgefährdete Teile werden galvanisch behandelt, um eine höchstmögliche Lebensdauer auch unter schwersten Einsatzbedingungen zu erreichen.

Teilen auf:

WEITERE PRODUKTE DIESES UNTERNEHMENS

Alle Produkte dieses Unternehmens anzeigen